Amtsstellen
Altersheim Stollenweid
Betreibungs- und Gemeindeammannamt
Einwohnerdienste
Finanzen
Friedensrichter
Gesundheit und Umwelt
Hochbau
Landwirtschaft
Präsidiales
Sicherheit
Soziales
Anlaufstelle für Altersfragen
KESB
Mütter- und Väterberatung
Pflegefinanzierung
Soziale Dienste
AHV / IV Zweigstelle
Zusatzleistungen AHV / IV
Links - Soziale Einrichtungen
Steuern
Tiefbau
Zivilstandskreis Wädenswil
Onlineschalter
Mitarbeitende
Nützliche Links
Onlineformulare
Offene Stellen

Pflegefinanzierung

Mit dem geänderten Bundesgesetz über die Krankenversicherung und dem neuen kantonalen Pflegegesetz wird per 1. Januar 2011 die Finanzierung der Pflege neu geregelt. Das Zürcher Pflegegesetz trägt dabei den Grundsatz:

 

„ambulant vor stationär“

 

Neben den Krankenkassen, die neu in der ganzen Schweiz einheitliche Beiträge an die Pflegekosten entrichten, müssen künftig auch die Spitex-Klientinnen und Klienten bzw. die Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen einen Teil der Pflegekosten übernehmen. Die Wohngemeinden der Leistungsbezüger decken die restlichen Kosten der Pflege; der Kanton unterstützt sie dabei.

 

Für die Einwohnerinnen und Einwohner in Schönenberg heisst dies nun:

 

1. Können ambulante Leistungen durch Spitex-Leistungen sicher gestellt werden?

 

Die Spitex Berg ist für die Erbringung aller Spitex-Dienstleistungen für Sie die ausschliessliche Ansprechpartnerin.

 

 

2. Sind weitere Leistungen für einen ambulanten Aufenthalt zu Hause nötig?

 

Als weitere Möglichkeiten können Sie die Dienstleistungen im Bezirk Horgen unter der Internet Plattform "Viva-Leben-im-Alter" abklären.

 

 

3. Wird ein stationärer Heimaufenthalt unumgänglich?


Die Gemeinde Schönenberg betreibt das Altersheim Stollenweid. Als erstes klären Sie bitte, ob das Altersheim Stollenweid einen Platz für Sie frei hat und setzen sich mit dem Leiter der Stollenweid in Verbindung.

Als weitere Möglichkeiten können Sie Pflegeheime unter der Internet Plattform "Viva-Leben-im-Alter" suchen. Allfällige Mehrkosten müssten bei diesen Lösungen durch Sie übernommen werden. Für die (Mit-)Finanzierung klären Sie bitte ab, ob folgende Beiträge geltend gemacht werden können:

 

 
Finden Sie mit diesem Vorgehen keine Lösung für Ihre Pflege und Betreuung oder haben Sie Fragen, wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Schönenberg.

Kontakt

Gemeinde Schönenberg
Soziales
Kirchrain 2
Postfach 17
8824 Schönenberg ZH
 

Tel. 044 788 90 60

Fax 044 788 90 69

E-Mail

 

 

Öffnungszeiten

Montag
08.30 - 11.30
14.00 - 18.00
Dienstag
08.30 - 11.30
Mittwoch
08.30 - 11.30
Donnerstag 
08.30 - 11.30
Freitag08.30 - 11.30

 

Öffnungszeiten

Montag:
08.30 - 11.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag:
08.30 - 11.30 Uhr
Mittwoch:
08.30 - 11.30 Uhr
Donnerstag:
08.30 - 11.30 Uhr
Freitag:
08.30 - 11.30 Uhr
  

Termine

Nach Absprache können auch ausserhalb der Öffnungszeiten Termine für die Behandlung Ihrer Anliegen vereinbart werden.

Kontakt

Gemeinde Schönenberg
Kirchrain 2
Postfach 17
8824 Schönenberg ZH

T 044 788 90 60
F 044 788 90 69
M info@schoenenberg.zh.ch